Frankreich ist offizielles Partnerland
14.10.2019

Frankreich ist offizielles Partnerland

Weltleitmesse des Gartenbaus vom 28. bis 31. Januar erstmals in komplett modernisierter Messe Essen

Vom 28. bis 31. Januar 2020 findet die IPM ESSEN zum 38. Mal in der Messe Essen statt. Die Weltleitmesse des Gartenbaus wird 2020 erstmals auf dem komplett modernisierten Messegelände veranstaltet. Acht großflächige und mit neuster Infrastruktur ausgestattete Messehallen auf einer Ebene, die Galeria sowie die Halle 1A bieten mehr als 1.500 Ausstellern aus knapp 50 Nationen die optimale Präsentationsfläche. Außerdem erreichen die Besucher die IPM ESSEN 2020 erstmals auch durch das neue Glasfoyer Ost als Eingang. Das Angebot der internationalen Fachmesse umfasst innovative Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Pflanzen, Technik, Floristik und Ausstattung. Ein vielseitiges Programm begleitet die IPM ESSEN. Als offizielles Partnerland präsentiert sich Nachbar Frankreich.

Vollständige Pressemeldung lesen.

Zur Newsübersicht