IPM ESSEN 2017: Order- und Informationsplattform Nummer eins für Gartencenter
20.01.2017

IPM ESSEN 2017: Order- und Informationsplattform Nummer eins für Gartencenter

Für Entscheider von Gartencentern, Gärtnereien mit Endverkaufsbetrieb und den Facheinzelhandel eröffnet die IPM ESSEN 2017 den einzigartigen Zugriff auf das gesamte grüne Sortiment und die Ladengestaltung.

Pflanzenzüchter aus allen Erdteilen stellen hier ihre neuen Kreationen vor: von Beet-, Balkon- und Gemüsepflanzen über Baumschulware und Kräuter bis hin zu Zimmerpflanzen und Schnittblumen. Gartencentern und dem Facheinzelhandel bietet sich eine vielseitige Plattform zum Informationsgewinn, fachlichen Austausch und Ordern – direkt am Puls der Branche. Der Bereich Pflanze ist in den Hallen 1, 2, der Galeria sowie den Hallen 5, 7, 8, 10, 11 und 12 zu finden, darüber hinaus in den temporären Hallen 13 und 14 und im Foyer der Grugahalle.

Alles Wissenswerte für Gartencenter

Zur Newsübersicht