IPM ESSEN erntet grossen Zuspruch für 2021
22.07.2020

IPM ESSEN erntet grossen Zuspruch für 2021

„Der persönliche Kontakt ist durch digitale Kommunikation nicht ersetzbar“, war sich der Beirat der IPM ESSEN in seiner ersten Sitzung nach der Corona-Zwangspause einig. Die Krise hat mehr denn je verdeutlicht, wie wichtig der Austausch innerhalb der grünen Branche ist, um auf dem neusten Stand zu bleiben und das Geschäft voranzutreiben. All das bietet die nächste IPM ESSEN vom 26. bis 29. Januar 2021 in der Messe Essen. Neben einem umfangreichen Ausstellungsangebot in den Bereichen Pflanzen, Technik, Floristik und Ausstattung begleitet ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit Trendschauen, Workshops, Foren und Wettbewerben die Weltleitmesse des Gartenbaus. Die Voraussetzungen für einen sicheren und geregelten Ablauf in Zeiten der Covid-19-Pandemie stimmen: Die Messe Essen hat mit der Durchführung der ersten Fachmesse Deutschlands nach der Kontaktsperre bewiesen, dass Fachveranstaltungen mit entsprechenden Hygieneauflagen erfolgreich funktionieren.

Zur Pressemeldung

Zur Newsübersicht