Vorteile durch Wissensvorsprung: Lehrschau in der Green City
13.12.2016

Vorteile durch Wissensvorsprung: Lehrschau in der Green City

Ein Hotspot des Infocenters Gartenbau in der Green City wird wieder die Lehrschau sein, die im Zeichen der Kultursteuerung im Zierpflanzenbau steht.

Unter dem Motto „LED, Jod, Plasma, … – Kultursteuerung aktuell“ präsentieren Forschungseinrichtungen aus ganz Deutschland ihre aktuellen Ergebnisse zu den Schwerpunkten Licht und Wachstumsregulation. Die IPM ESSEN ermöglicht so den einfachen Zugang zu neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, die Gärtner für ihre eigene Pflanzenproduktion nutzen können.

Darüber hinaus zeigt das Infosystem „hortigate“ im Infocenter Gartenbau das neue Modul „MeinBetrieb“, über das Zierpflanzenbaubetriebe ihre Pflanzenschutzmaßnahmen planen und GlobalGAP konform dokumentieren können.

Zur Newsübersicht