Sieglangerufer 115
AT 6020 Innsbruck
Ansprechpartner
Herr Arnold Hangartner
Produkte und Messeneuheiten

Neuheiten, erstmalig breit präsentiert

Neuheiten, erstmalig breit präsentiert
Neuheit

i3-Max Pflanzturm:

Der brandneue Pflanzturm von i3-garden nach dem i3-„Plug&Crop“-Prinzip mit 56+ Pflanz-Positionen.
- Werkzeug-freie Montage, bereits vorbereitet für die automatische 2-Zonen-Bewässerung.
- Form = Achteck/Oktagon, dies ergibt:

  • maximale Stabilität des Korpus bei geringstem Materialeinsatz =(Annäherung an die ideale Form des Zylinders), verwendete Materialien sind "lebensmittelecht", BPA- und HBCD-frei
  • Acht glatte Montageflächen zur einfachen verdunstungshemmenden Befestigung der i3-Docks (Pflanzhalter), CNC-bearbeitet, die Ausbrüche sind gleichzeitig beschreibbare Pflanzschilder

Anwendung/Variationen:
1. i3-Max_56:
Als stand-alone vertikaler Garten mit 56+ Pflanzpositionen, ideal für große Balkone und/oder Terrassen oder auch im Freiland = Rundum-Bepflanzung. Aufgesetzt auf die Grundplatte mit vier Rädern ist auch der i3-Max mobil, mit 0,15m² Platzbedarf, rund 55 Kilogramm Gewicht (befüllt, bewässert, bewachsen) und rund 70 Liter Substrat ein Sparmeister in Punkto Ressourcenbedarf.

2. i3-Max_56-VX:
"Was tun, wenn das Hochbeet voll ist? Ab in die Vertikale!"
Als vertikale Erweiterung (vertikaler Garten mit 56+ Pflanzpositionen) für Flach- und/oder Hochbeete, eine gelungene Symbiose aus vertikalem Garten und Flachgarten/Hochbeet.
Einige Löcher in den Substrat-Sack gestochen und die Verbindung zum darunterliegenden Erdreich und den Mikroorganismen ist hergestellt. 

Produkt-Entwicklungen (=in Planung / bereits im Test)
1. i3-Benjamin Glashaus & i3-Wurzelheizung:
Acht Millimeter Stegplatten mit der Thermostat-gesteuerten low-energy i3-Wurzelheizung - das i3-Gartenjahr besteht aus vollen zwölf Monaten mit frischem Gemüse, Kräutern und Salaten, der i3-Benjamin bleibt dabei auf seinen vier Rädern mobil.

2. i3-Max_8:
Vertikaler Mini-/Tisch-Garten mit 8+ Pflanzpositionen, ideal für Kräuter und kleinere Pflanzen, mit etwa zwölf Liter Subtrat schnell und leicht zu transportieren (Grillen).

Angebotsspektrum

i3-Gartensysteme - "Garten neu gedacht" - altes Wissen in Kombination mit moderner Technik, naturnah, nachhaltig und überall einsetzbar.

i3-Gartensysteme - "Garten neu gedacht" - altes Wissen in Kombination mit moderner Technik, naturnah, nachhaltig und überall einsetzbar.

Gärnern auf Augenhöhe, Jäten und Bücken ist Vergangenheit.

i3-Benjamin Starter-Kit  - ein ganzer Garten auf 0,11m² Grundfläche.
Der ideale Einstieg in das vertikale i3-Gartensystem, auch zur Wandmontage mit 2 Winkeln.
Über das i3-Zubehörprogramm kann das Starter-Kit mit i3-Sockel und i3-Dock-Erweiterungs-Sets jederzeit zum Pro-Kit (indoor) nachgerüstet werden.

i3-Benjamin Pro-Kit - ein ganzer Garten auf 0,25m² Grundfläche und der Balkon/die Terrasse ist aufgeräumt! 
Mobil und mit 10° Neigung - die 10° Neigung nach hinten sorgt für eine optimierte vollflächige Sonneneinstrahlung, mit den 4 Rädern ist das Pro-Kit mobil (auf hartem und glatten Untergrund), durch den Drehwiderstand gibt es auch bei leichtem Gefälle auf Balkon/Terrasse kein Wegrollen.

i3-Benjamin Pro-Kit indoor  - mobil und mit 10° Neigung, mit der Wasserstands-Kontrolle auch indoor geeignet. Sollten man es mit dem Gießen zu gut gemeint haben, so landet das "Überwasser" im Sockel und nicht am Boden - mit dem Schauglas leicht sichtbar und ebenso leicht abgelassen.

Sämtliche dabei verwendeten Materialien sind "lebensmittelecht", BPA- und HBCD-frei, ultraleicht und hoch isolierend. Das System wird zur Gänze in der EU (AT, DE) produziert.

Gewicht befüllt, bewässert und bewachsen: max. 50kg.
Benötigte Substratmenge: 60-65 Liter, je nach Zusammensetzung.

Sämtliche Modelle sind bereits auch für die nachträgliche WZ-freie Montage der automatischen Bewässerung vorbereitet.

 i3-Benjamin - automatisches Bewässerung  nach dem Energie-freienTensionsprinzip für den Haupt- und Flachgarten. Hier bestimmen die Pflanzen, wann sie wie viel Wasser benötigen, und nicht die Zeitschaltuhr. Wasserzufuhr über den integrierten Tank, externen Hochtank oder direkt von der Wasserleitung mit Druckminderer

Durch die minimalisierte Verdunstung des Systems und die bedarfsgerechte Wasserzuführung ergibt sich eine Wassereinsparung bis zu 70%

Die i3-Docks  (Pflanzhalter) sind eine Haupt-Komponente des i3-garden Systems - hier werden die Pflanzenwurzeln in den Substrat-Sack geleitet, die Pflanze wird von der Vertikalen in die Horizontale geführt.

i3-Benjamin's Thermomantel   für die kalte Übergangszeit.
Mantel umlegen, Schnellverschluss zuziehen, Reißverschluss hoch und schon ist Benjamin mit seinen Pflanzen geschützt vor Wind, Kälte und Schnee sowie intensiver Sonneneinstrahlung. In einer Minute erledigt.
Und da es ja ein Mantel ist, bleibt Benjamin auf seinen Rädern mobil. Auch geeignet zur Verwendung ohne Sockel (= i3-Benjamin Starter-Kit).

Als ideale Ergänzung dient der i3-Rankbogen hier als "Distanzhalter" um die Pflanzen noch besser zu schützen = keine direkte Auflage des Mantels auf den Pflanzen.

Unternehmensprofil

Wir sind ein junges innovatives Unternehmen fokussiert auf vertical/urban gardening
aus Tirol (Österreich), wo die Vertikale (=Berge) und die Natur zuhause ist!

Wir sind auf der Suche nach kompetenten Vertriebspartnern für den Aufbau eines weltweiten Vertriebsnetzes.

UNSERE VISION:  
Jeder sollte die Möglichkeit haben eigenes Gemüse und Salate mit minimalsten Ressourcen naturnah zu ernten!

  • auch ohne eigenen Garten 
  • auch wenn wenig Platz ist – 0,11m² – 0,25m²
  • auch in der kleinen Wohnung 
  • auch am Balkon oder Terrasse (max. 60kg)
  • naturnah mit Erdsubstrat (70Lt) ohne Nährstofflösungen und Pumpen
  • bei minimalstem Ressourcen-Verbrauch (Fläche, Wasser, Substrat, Energie, Zeit)
  • nachhaltig: Verwendung Schadstoff-freier Materialien mit max. Lebensdauer, 100% recyclebar
  • bequem: Umgraben/Umstechen , Jäten, Kriech-/Bück-Positionen  gehören der Vergangenheit an, „plant-water-crop“! Optimiert für den Online-Paketversand

Nach 3 Jahren intensiver Entwicklungsarbeit ist unsere Vision zu 100% wahr geworden, getestet und voll funktionsfähig - ganz nach dem Motto: Es wächst alles! 

Das vertikale Garten-System von i3-garden ist ein voll integrierter Systemgarten RTC (ready to crop) in Modulbauweise für den Einsatz auf Balkonen und Terrassen, Indoor oder auch im Freiland, Fremd-Energie frei, naturnah mit Erd-Substrat, Werkzeug-frei…

Wir sind ein Team aus Gartenfans, Idealisten, Visionären und Erfinder. Gemeinsam mit vielen  freiwilligen Helfern und Helferinnen, die mit Ideen und Ratschlägen bei der Entwicklung unseres vertikalen Gartensystems zur Seite standen, wurde an diesem ganz neuen, innovativen Gartensystem gearbeitet, das für jede Wohnsituation und für jeden Haushalt adaptierbar ist.

Das erste funktionsfähige Modell haben wir im Rahmen des "adventure X-Gründerwettbewerb" entwickelt, die Rückmeldungen der Jury und Tester waren derart positiv und vielversprechend, dass wir dieses geniale System zum Patent angemeldet haben und für die professionelle Umsetzung
die i3-product GmbH gegründet haben.

Worüber wir nachdenken:
„Wir wollen verantwortungsvoll mit Ressourcen und Energie umgehen“ – deshalb legen wir bei der Konstruktion und Materialauswahl größten Wert auf „lebensmittelecht“ gemäß „EU-Richtlinie 1935/200 4/EC", lange Haltbarkeit und Einfachheit. Dabei sind alle Materialien zu 100% recyclebar.

„Wo wir verkaufen wollen, müssen wir auch etwas zurückgeben“ – das i3-garden-System wird mit größter Sorgfalt zu 100% in der EU erzeugt.

Wofür steht i3?
i = intelligent, innovativ, zeigt nach oben

3 = 3.Dimension= Höhe
3= ist die logisch 3. Entwicklungsstufe im Gartenbau

  • 1=Flachbeet
  • 2=Hügelbeet/Hochbeet
  • 3=i3-vertikales Garten-System

Produkt-Nutzen:
- Nachhaltige Ressourcen-Schonung

  • Wassereinsparung bis zu 70% durch massive Reduktion der Verdunstung (reduzierte Oberflächen)
  • minimaler Substrat-Bedarf (Gartenerde)
  • minimaler Platzbedarf durch vertikales Prinzip bei minimierter Grundfläche

- Positionierung in der unmittelbaren Nähe des Bedarfs =Küche für Salate, Kräuter, Gemüse
Für viele Stadt-Bewohner in beengten Verhältnissen ermöglicht der i3-garden erstmals die bequeme, kontrollierte qualitative Eigen-Produktion von wirklichen BIO-Lebensmitteln bei geringstem Aufwand.
- "Pflanzen und Ernten" für Jedermann und fast überall
- einfachste Montage: Dank "smart engineering" Werkzeug-frei

Bei uns steht der Anwender/Kunde mit seinen Bedürfnissen im Fokus.
So entwickeln wir gleichzeitig in mehrere Richtungen - für den Gartenprofi, der sich sein Erdsubstrat selber mischt und jede Pflanze einzeln gießt bis hin zum bequemen Laien, der mit dem "Plug&Crop" Prinzip einfach seine frischen Lebensmittel mit "sauberen Fingern" ernten möchte, ohne viel Zeit- und Arbeitsaufwand. Experimentierfreudige Kunden arbeiten erfolgreich mit Substrat-Schichtungen (z.B. Kräuter-Erde und Tomaten-Erde durch eine Vlies-Einlage getrennt).

Wir wollen unserem Kunden nichts verkaufen bzw. aufzwingen, was er nicht braucht und will, so gestalten wir unsere Systeme von Grund auf modular, d.h. mit dem i3-Zubehörprogramm ist alles den Bedürfnissen entsprechend jederzeit nachrüstbar (z.B. automatische Bewässerung, Kälteschutz, elektrischer Schneckenschutz usw.).

Weitere Informationen zu uns, unseren Produkten, FAQs und Shop finden Sie auf unserer Homepage www.i3-garden.com , in unserem Shop  oder unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/gartenvertikal/ .

Kontakt: Arnold Hangartner – arnold.hangartner@i3-garden.com