Zwartendijk 73
NL 2681 LP Monster
Ansprechpartner
Herr Fokke Kracht
  • 0031174212223
  • 0031174242727
  • E-Mail
Produkte und Messeneuheiten

ValkScreenVision: Die neue Methode zum Tuch-Einzug

ValkScreenVision: Die neue Methode zum Tuch-Einzug
Neuheit

Van der Valk Horti Systems kommt mit einem neuen Gewebeeinzugsystem. Damit ist das Einziehen und Austauschen von Klimaschirme nicht mehr
so zeitraubend und auch weniger gefährlich für Pflanzen und Installateure.
Das Klimaschirm wird direkt in das Profil gezogen, wodurch das Anbringen vonTuchclips sich erübrigt. Arbeiten zwischen den Pflanzen und Höhenarbeiten werden so auf ein Mindestmaß begrenzt. Das System ist nicht nur schnell, sauber und sicher, sondern auch flexibel. Es ist für jedenTuchtyp geeignet und bei vielen Installationsunternehmen für Schattieranlagen und Gewächshäuser erhältlich. Kurzum, dieses neue
Einzugsystem gibt eine solide Basis, für jetzt und in der Zukunft.

Schnell: Automatischer Gewebeeinzug ohne Tuchclips
Im Vorfeld wird das Schattiergewebe durch eine speziell zu diesem Zweck entwickelte Konfektionsmaschine mit flexiblen, flachen Führungsstreifen
versehen. Beim Einziehen des Gewebes gleiten diese Streifen durch die Kammern der Schirm- und Sparrenprofile, ohne dass das Gewebe in die Kammern gelangt. Dank dieser einzigartigen Idee funktioniert das System schnell undreibungslos.

Sauber: Gewebeeinzug erst kurz vor dem Pflanzen
Aufgrund der effizienten Funktion des Systems können Schattiergewebe später angebracht werden, mit als großem Vorteil, dass die Gewebe weniger durch Baustaub verschmutzt werden. Auf diese Weise kann einfach mehr Licht durchgelassen werden. Ein Vorteil, der sich täglich auszahlt.

Bei ValkScreenVision einbegriffen: Hilfstuch
Zur optimalen Installation des Schattiergewebes hat van der Valk Horti Systems ein Hilfstuch in Form eines Dreiecks entwickelt. Damit wird das Schattiergewebe spannungslos über die gesamte Breite eingezogen und werden störende Falten verhindert. Das Dreieck lässt sich mittels einer speziell entwickelten, patentierten Verbindungstechnik einfach am Schattiergewebe befestigen. Anschließend kann das Dreieck leicht wieder entfernt werden und sofort

Angebotsspektrum

XLDriveLine: Schattierungsanlage

XLDriveLine: Schattierungsanlage

Van der Valk Horti Systems kommt mit einer neuen Antriebstechnik für Schattierungsanlagen, der XLDriveLine. Wie allgemein bekannt werden Seilzuganlagen bei einer Länge von mehr als 100 m wesentlich ungenauer. Über eine derartige Entfernung dehnt das altbekannte 3-mm-Stahlseil sich einfach zu weit. In Gewächshäusern mit einer Rinnenlänge von mehr als 200 m werden darum oft drei Schattierbereiche angelegt.

Mit der XLDriveLine ist das nicht mehr notwendig. Bei diesem neuen Anlage wurde das Stahlseil nämlich zum großen Teil durch eine massive, stabile Stahlachse ersetzt, die bis zu einer Länge von 150 m eine hohe Genauigkeit gewährleistet. So können Sie ein Gewächshaus mit einer Länge von 300 m mit nur zwei Schattierungsbereichen abdecken, ohne Beeinträchtigung des
Gewächshausklimas.

Lang und stark
Dauerhafte Werkstoffe

  • Genau bis 150 m Länge durch Verwendung einer dünnen massiven Stahlachse statt3-mm-Stahlseil
  • Nur zwei Schattierungsbereiche bei einer Rinnenlänge von bis zu 300 m
  • Nichtrostendes Stahlseil 7x7 (ø 4 mm) bei den Umlenkrollen
  • Spannbuchsen serienmäßig mit Kunststoff-Wickelbuchsen ausgeführt

Kostengünstig
Mehr Genauigkeit zum selben Preis

  • Einsparung von Material wie Umlenkrollen und Antriebswellen
  • Weniger Wartungsbedarf durch den extra robusten und langlebigen Anlage
  • Weniger Strebenfelder
  • Lieferung in schnell aneinander zu koppelnden kompletten Abschnitten

KliMax XLDriveLine
Spezielles Gleitsystem

  • Absorbiert mühelos jedes Ausdehnen und Zusammenziehen der Gewächshauskonstruktion
  • Sichere Begrenzung der auf die Gewächshauskonstruktion ausgeübten Kräfte
  • Lichtgewinn durch kleinstmögliches Tuchpaket
  • Nachhaltig aufgrund der Verwendung eines speziell entwickelten Kunststoffs und eines Aluminiumgehäuses

XLDriveLine: ein starkes Stück
Installation
Zur Vereinfachung der Installation der XLDriveLine liefert Van der Valk Horti
Systems das System in kompletten Abschnitten, die schnell und einfach
aneinander gekoppelt werden können.

Unternehmensprofil

Wir über uns – Van der Valk Horti Systems

Van der Valk Horti Systems ist schon seit Jahren ein Begriff im Gewächshausbau. Stärker noch, wir sind das einzige Unternehmen, das sich vollständig auf die Entwicklung und Herstellung von Materialien für die Lüftungsmechanik und Schattierung von Gewächshäusern spezialisiert hat. Sie begegnen unseren Systemen denn auch überall. Hochwertige Komponenten, die Ihr Unternehmen nicht nur in Bewegung bringen sollen, sondern vor allem in Bewegung halten. 

Gewächshäuser werden immer größer und komplexer. Für Wartungszwecke sind die vielen Tausende von Komponenten deshalb immer schlechter zu erreichen. Daher müssen Sie blindlings auf sie vertrauen können. Darum gehen wir bei Van der Valk Horti Systems bis zum Äußersten - bei jeder Entwicklung aufs Neue.

Aus diesem Grund ist das Entwickeln neuer Produkte und Systeme für uns eine Kernaktivität. Jede einzelne Komponente zeichnet sich durch ihre wohl durchdachten Details aus. Darüber hinaus setzen wir unsren Namen nur unter Produkte, die ihre Langlebigkeit bereits bewiesen haben, bevor sie in Ihr Gewächshaus gelangen. Van der Valk Horti Systems, Ihre Versicherungspolice für den Fortbestand Ihres Unternehmens!

Warum Van der Valk Horti Systems?

• Das weltweit einzige Fachunternehmen, das sich vollständig auf die Entwicklung und Herstellung von Lüftungsmechanik- und Schattiermaterialien spezialisiert hat

• Technische Entwicklung und Herstellung im eigenen Betrieb

• Innovative Systeme mit unterscheidenden Vorteilen für den Gartenbauer

• Schnelle und zuverlässige Lieferung dank eines modernen Maschinenparks und großer Lagerbestände
• Technische, verkaufstechnische und projektbezogene Unterstützung durch engagierte Mitarbeiter
• Schnelle, effiziente Montage dank einzigartiger, durchdachter und hochwertiger Bauteile
• Lieferant von Systemen seit 1963

www.valkhortisystems.de