Schlossallee 26
DE 47652 Weeze
Ansprechpartner
Frau Dinkla Regina
  • 0031 6 35112907
  • 0049 28376642510
  • E-Mail
Produkte und Messeneuheiten

MixMasters®

Bei der Zusammenstellung des MixMasters® Sortiments spielt der Convenience-Gedanke eine wesentliche Rolle. Gebrauchsfertige Lösungen und ein attraktives Erscheinungsbild mit trendigen Farbkombinationen ermöglichen eine rentable und unkomplizierte Kultur, sie vereinfachen die Warenpräsentation und erleichtern dem Verbraucher dank ihrer ansprechenden Farbmischungen die Auswahl. Die einzigartige und besondere Stärke von Florensis MixMasters® ist die gut funktionierende Abstimmung der Pflanzen aufeinander: Sie passen gut zusammen, blühen gleichzeitig, überwuchern sich nicht und sind deutlich in der Mischung sichtbar.

Das neue Florensis MixMasters® Konzept verfügt über eine weitere einzigartige Besonderheit: Es bietet diese sortimentsübergreifenden Lösungen über das ganze Jahr. Das Konzept reicht von Frühjahrsblühern über ein ausgesprochen umfangreiches Beet- und Balkonpflanzensortiment und Sommerstauden bis hin zu attraktiven Herbstkombinationen. Das Sortiment umfasst Violen, Cyclamen, Kräuter, Beet- und Balkonpflanzen sowie Staudenmischungen. Es vereinfacht die Verwendung von Pflanzenmischungen für die unterschiedlichsten Anlässe und für die verschiedensten Standorte.

In den farbenfrohen MixMasters®-Töpfen sowie mit MixMasters®-Etiketten in den Töpfen und Blumenampeln ermöglicht es eine aufmerksamkeitsstarke ganzjährige Präsentation mit hohem Wiedererkennungswert.
Dem professionellen Gartenbau bietet Florensis die MixMasters® Jungpflanzen in verschiedenen Optionen: als fertig zusammengestellte gemischte Plugs oder mit praktischen Anleitungen in individuellen Plugs.

Angebotsspektrum

MixMasters® neues Convenience-Konzept

MixMasters® neues Convenience-Konzept

Florensis MixMasters® - neues Convenience-Konzept für Produzenten, Handel und Verbraucher

Bei der Zusammenstellung des MixMasters® Sortiments spielt der Convenience-Gedanke eine wesentliche Rolle. Gebrauchsfertige Lösungen und ein attraktives Erscheinungsbild mit trendigen Farbkombinationen ermöglichen eine rentable und unkomplizierte Kultur, sie vereinfachen die Warenpräsentation und erleichtern dem Verbraucher dank ihrer ansprechenden Farbmischungen die Auswahl. Die einzigartige und besondere Stärke von Florensis MixMasters® ist die gut funktionierende Abstimmung der Pflanzen aufeinander: Sie passen gut zusammen, blühen gleichzeitig, überwuchern sich nicht und sind deutlich in der Mischung sichtbar.

Dem professionellen Gartenbau bietet Florensis die MixMasters® Jungpflanzen in verschiedenen Optionen entweder als fertig zusammengestellte, gemischte Plugs oder mit praktischen Anleitungen in individuellen Plugs.

 Das neue Florensis MixMasters® Konzept verfügt über eine weitere einzigartige Besonderheit: Es bietet diese sortimentsübergreifenden Lösungen rund ums Jahr. Das Konzept reicht von Frühjahrsblühern über ein ausgesprochen umfangreiches Beet- und Balkonpflanzensortiment und Sommerstauden bis hin zu attraktiven Herbstkombinationen. Das Sortiment umfasst Violen, Cyclamen, Kräuter, Beet- und Balkonpflanzen bis hin zu Staudenmischungen. Es vereinfacht die Verwendung von Pflanzenmischungen für die unterschiedlichsten Anlässe und für die verschiedensten Standorte!

In den farbenfrohen MixMasters®-Töpfen sowie mit MixMasters®-Etiketten in den Töpfen und Blumenampeln ermöglicht es eine aufmerksamkeitsstarke, ganzjährige Präsentation mit hohem Wiedererkennungswert.

 

Angebotsspektrum

EVOLUTION

EVOLUTION

In den vergangenen Jahren haben Züchter, von der Öffentlichkeit unbemerkt, eine innovative Viola-wittrockiana- und Viola-cornuta-Serie entwickelt. Mit Stolz präsentieren wir auf der IPM 2017 das Ergebnis: EVOLUTION by Florensis. Diese Serien basieren auf den modernsten Züchtungsmethoden für Violen. Die Violen stehen auch kulturtechnisch gesehen an der Spitze und nur die besten wurden ausgewählt, um im neuen Violen-Konzept von Florensis zu brillieren.

 EVOLUTION ist die Antwort auf die sich permanent verändernden Anforderungen des Marktes. Suchen Sie nicht weiter nach den besten Sorten für die ideale Verwendung. Die drei separaten Serien EVO Mini, EVO und EVO Big sind die Zukunft! Die komplette EVOLUTION Präsentation ist im Foyer Süd zu sehen.

Angebotsspektrum

MixMasters® Myosotis Mon Amie

MixMasters® Myosotis Mon Amie

Diese attraktive Mischung aus pinkfarbenen, blauen und weißen Myosotis blüht zeitig im Frühling und ist ein schönes Beispiel für das MixMasters® Konzept. Sie kann sogar schon im späten Herbst zur Blüte gebracht werden. Dadurch entstehen in dieser Jahreszeit ganz neue Marktchancen!

Die Mon Amie-Serie hat einen robusten und kompakten Wuchs. Der ansprechende, pinkfarbene, weiße und blaue Mix ist ein großartiges Farberlebnis im Frühlingsgarten. Den Gartenbaubetrieben bietet Florensis die Mon Amie MixMasters® mit umfassender Kulturanleitung an und garantiert einheitliches Blühen und einen uniformen Pflanzenwuchs.

Zusätzlich zu dem großen Sortiment der Florensis-Mischungen für die Beet- und Balkonpflanzen-Saison bieten diese Mischungen auch neue Möglichkeiten für den Pflanzenabsatz im zeitigen Frühling.
Florensis wird die Mon Amie MixMasters® 2017 über ausgewählte Vertriebswege in den Markt einführen.

 

Angebotsspektrum

Hidden Treasures Konzept

Hidden Treasures Konzept

Dieses neue Frühlingskonzept bringt dem Verbraucher botanische Primeln mit “wilder” Anmutung nahe. Florensis Hidden Treasures besteht aus Primelsorten, die auch widrige Umstände überstehen: schlechtes Wetter, Regen oder Schnee, aber auch Sonne und Hitze. Als Ergebnis der erfolgreichen Züchtungsarbeit besitzen alle Sorten die richtige Kombination aus modernen Züchtungseigenschaften und dem ursprünglichen „wilden“ Aussehen.

Hidden Treasures können in der Stadt oder auf dem Land, in Blumentöpfe auf einem Balkon oder in einen Cottage-Garten gepflanzt werden. Es spielt keine Rolle, wo sie wachsen: Diese neuen “Wilden” mit ihren außergewöhnlichen Eigenschaften und ihrem besonderen Naturell sorgen überall für viel Aufsehen und Freude.
Hidden Treasures ist ein neues und interessantes Frühlings-Thema für den Produktionsgartenbau und den Handel. Als Ergänzung zu dem Konzept können die Primeln auch mit passenden Frühlingsstauden wie Aubrieta und Saxifraga als farbenfrohe, attraktive Arrangements für Verbraucher kombiniert werden.

 

Angebotsspektrum

MixMasters® Calibrachoa Conga Kiss

MixMasters® Calibrachoa Conga Kiss

Ein weiteres Beispiel für das neue Konzept sind die MixMasters® Calibrachoa Conga Kiss im Segment der einjährigen Sommerblüher. Bei den stecklingsvermehrten Calibrachoa ist die Conga Kiss-Serie von Florensis ein echter Blickfang in jedem Geschäft, auf jedem Balkon und in jedem Garten.
Als auffallende Neuheit stellen wir nun die MixMasters® Conga Kiss vor, eine eindrucksvolle Farbkombination aus Orange, einem Pfirsichton und Pink. Alle drei Farben – Orange Kiss, Peach Kiss und Pink Kiss – sind einzigartig und sehr attraktiv wegen ihrer markanten roten Blütenmitte, die alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. 

Die Conga-Serie ist von Natur aus kompakt und erfordert nur einen sehr geringen Hemmstoffeinsatz. Conga ist deshalb die ideale Calibrachoa für eine umweltfreundliche Produktion. Die Pflanzen haben eine ausgezeichnete pH-Toleranz, sie blühen üppig und sind sehr effektvoll im Verkaufsbereich.

Der aufrechte Wuchs und die Blütenfülle machen die MixMasters® Conga Kiss zu einem außergewöhnlichen Produkt auf der Verkaufsfläche. Die Kombination der auffallenden Farben und das Angebot in einem größeren, farbigen Topf bieten dem Kunden sofort verwendbare Pflanzenarrangements. Dies alles macht Conga während der Beet- und Balkonpflanzensaison zu einem Top-Produkt für Impulskäufe im Einzelhandel.

 

Unternehmensnews

Neue Roboter

Neue Roboter

Seit kurzem stehen bei Florensis fünf neue Roboter zum Stecklingssetzen: die ISO Cutting Planters 2500. Diese Roboter werden zurzeit ausführlich getestet und justiert. Zugleich werden Mitarbeiter geschult, um mit diesen artificial intelligent robots umzugehen und zu arbeiten. Ab Januar werden die Roboter auf unserer externen Produktionsstätte Van der Lugt eingesetzt.

Florensis ist das erste europäische Unternehmen, das im Beetpflanzensegment diese Roboter nutzt. Die Anwendung dieser Roboter erhöht die Effizienz des Stecklingssetzprozesses weiter. Die fünf Roboter können unter der Aufsicht von zwei Mitarbeitern zusammen 24/7 12.500 Stecklinge pro Stunde setzen. 

Die Qualität des Stecklingssetzens erhöht sich ebenfalls. Jeder Steckling wird gleich tief gesetzt, sodass im Setzergebnis eine perfekte Einheitlichkeit besteht. Dank der selbstlernenden Software dieser Roboter verbessert sich die Qualität des Stecklings fortlaufend. Außerdem können wir mit der Software die Spezifikationen sehr viel unterschiedlicher Pflanzen einlesen.

Unternehmensprofil

Florensis ist ein innovatives, in zweiter Generation geführtes Familienunternehmen, das sich seine Sporen verdient hat. Seit 1941 liefern wir Ausgangsmaterial für die Zucht und die Vermehrung an den professionellen Gartenbau. Daran arbeiten rund 2.000 loyale und fachkundige Mitarbeiter, die aus den Niederlanden, Europa und weit darüber hinaus mehr als 900 Millionen Jungpflanzen aus Saatgut und Stecklingen produzieren. Einjährige, Topfpflanzen, Primeln, Violen, Stauden und Schnittblumen sind unserer Spezialität.

Wir bieten Gartenbaubetrieben ein einzigartiges Sortiment aus mehr als 4.000 verschiedenen Blumen- und Pflanzensorten auf allerhöchstem Qualitätsniveau. In großartigen Farbvarianten und mit Hilfe innovativster und möglichst nachhaltiger Techniken kultviert.

Schauen Sie sich unser Firmenvideo an