Horticulture House, Chilton
GB OX11 0RN Didcot
Ansprechpartner
Herr Treve Evans
  • +44 01235 776160
  • +44 7799813602
  • E-Mail
Unternehmensnews

Letzte Chance Tickets für den AIPH International Grower of the Years Award 2020 zu buchen

Letzte Chance Tickets für den AIPH International Grower of the Years Award 2020 zu buchen

Nur noch eine Woche, um Tickets für die International Grower of the Year Awards (IGOTY) 2020 zu buchen. Die prestigeträchtigste Preisverleihung für die Zierpflanzenbranche.

Die IGOTY Awards finden am Abend des 28. Januar 2020 auf dem IPM-Messegelände in Essen statt. Es ist die 11. IGOTY-Preisverleihung, bei der Best Practices und herausragende Leistungen in der Herstellung von Ziergegenständen gewürdigt werden.Die Preisverleihung besteht aus einem Cocktailempfang, einem Galadinner und einer Preisverleihung - ein wunderbarer Abend zum Feiern und Unterhalten.

Der Eintrittspreis für die Veranstaltung beinhaltet auch den Eintritt zur IPM Essen, der größten internationalen Fachmesse für Gartenbau.

Die IGOTY Awards 2020 werden in den folgenden vier Kategorien verliehen: Schnittblumen und Zwiebeln, fertige Pflanzen und Bäume, Jungpflanzen und Nachhaltigkeit. Ein Kategoriesieger wird zum AIPH International Grower of the Year 2020 gekürt und erhält die „Gold Rose“ - den begehrtesten Preis dieser Veranstaltung.

Die IGOTY 2020-Jury setzt sich aus sechs international renommierten Branchenexperten zusammen, die nach der Zusammenstellung von zehn Finalisten aus China, Ecuador, Israel, Kenia, den Niederlanden, Südafrika und Großbritannien eine engere Auswahl getroffen haben. Die Gewinner werden am Abend live bekannt gegeben.

Die Finalisten der IGOTY Awards 2020 sind:
• Anthura, Niederlande
• BellaRosa, Ecuador
• Citrina, Niederlande
• Danziger Guatemala, Israel
• Hangzhou Huazhiyun Agricultural Investment Co. Ltd., China
• Hasfarm Holdings, Hongkong, China
• Kernock Park Plants, Großbritannien
• LVG Plants (Pty) Ltd. Südafrika
• Miao Fu Holdings Co. Ltd., China
• Oserian Development Company Ltd., Kenia

Die AIPH IGOTY Awards werden von Hauptsponsor Royal FloraHolland, Veranstaltungsortsponsor IPM Essen, Gründungspartner FloraCulture International und weiteren Sponsoren der niederländischen Blumengruppe PERA, Poppelman, Flormart 2020, GreenTech 2020, Flowers Expo Moscow 2020 und Hatay Expo 2021 unterstützt.
Die Eintrittskarten für das Galadinner kosten 225 € zzgl. MwSt. Pro Person und 205 € zzgl. MwSt. Pro Person für Zehnergruppen. Um Ihre Tickets vor dem Stichtag zu buchen, besuchen Sie www.aiph.org/igoty2020.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an: Rachel Wakefield, AIPH Communications Executive
E-Mail: rachel.wakefield@aiph.org Telefon: +44 (0) 1235 776 160
Website: www.aiph.org
Folgen Sie AIPH auf Facebook @TheAIPH und Twitter @AIPHglobal
Hinweise für Redakteure:
Internationaler Verband der Gartenbauerzeuger (AIPH)
Seit 1948 vereint das AIPH Gartenbauproduzenten in einer internationalen Gemeinschaft, die bis heute Bestand hat. In dieser Zeit hat sich viel geändert. Fortgeschrittene Technologien, Städte erheben sich aus dem Boden und wir sind verbundener denn je. Infolgedessen ist unsere wesentliche Bindung an die Natur schwächer. AIPH bemüht sich, die Wertschätzung von Pflanzen, die wir für einen grundlegenden menschlichen Instinkt halten, neu zu entfachen und aufrechtzuerhalten. Wir unterstützen die Arbeit der Erzeugerverbände weltweit und setzen uns gemeinsam für eine prosperierende Industrie ein, die Pflanzen anbaut, die das Leben verbessern, die Gesellschaft voranbringen und unseren Planeten für diese und die nächste Generation erhalten.
IGOTY Awards
Die IGOTY Awards zeichnen sich seit 2010 durch herausragende Leistungen im Zierbereich aus. Mit den Awards werden bewährte Verfahren in der Gartenbauproduktion ausgezeichnet. Die Zeremonie ist eine Gelegenheit, das Fachwissen und die Energie zu feiern, die die Gewinner der Branche geben. AIPH organisiert die Auszeichnungen in Zusammenarbeit mit dem Gründungspartner FloraCulture International (FCI). Im Jahr 2019 erreichten Zierzüchter aus Belgien, China, Dänemark, Polen und Kenia mit Gediflora (Belgien) das Finale und gewannen AIPH IGOTY 2019.
Weitere Informationen, darunter Broschüren, frühere Gewinner und ein Video der Auszeichnungen, finden Sie unter www.aiph.org/groweroftheyear.

Kontakt-/ Terminanfrage