Carl-Benz-Str. 4
DE 78467 Konstanz
Produkte und Messeneuheiten

Zwei neue organische BIPLANTOL Dünger

Zwei neue organische BIPLANTOL Dünger

Die neuen organischen BIPLANTOL Dünger gibt es in einer handlichen 250 ml Flasche speziell für Kräuter und Zitruspflanzen. Die beiden Dünger aus natürlichen Rohstoffen sind rein pflanzlich und ohne tierische Bestandteile. Die Inhaltsstoffe sind optimal auf die Bedürfnisse der Pflanzen abgestimmt. Zusätzlich enthalten sie natürlich auch die bewährten homöopathischen Biplantol Komplex zur Vitalisierung.

BIPLANTOL Zitrus-Kraft
Der organische Flüssigdünger BIPLANTOL Zitrus-Kraft sorgt für eine ausgewogene und nachhaltige Ernährung von Zitruspflanzen und wirkt optimal Eisenchlorose entgegen. Der Dünger mit natürlichem Eisen sorgt für schöne und schmackhafte Früchte, sowie für tiefgrüne kräftige Blätter.

BIPLANTOL Kräuter-Kraft
Topfkräuter wie Petersilie, Schnittlauch, Oregano oder Basilikum verhungern zu Hause allzu oft und werden leider viel zu schnell lieblos entsorgt. Mit etwas Pflege und dem passenden Kräuterdünger können sich Kunden jedoch lange an den Kräutern erfreuen. Die ausgewogene Pflanzenernährung fördert ein gesundes Wachstum sowie das Aroma der Kräuter. Biplantol Kräuter-Kraft besteht zu 100 Prozent aus pflanzlichen Rohstoffen und ist daher vegan.

Angebotsspektrum

BIPLANTOL: Nachhaltigkeit für die Produktion Pflanzenstärkung für den Profieinsatz

BIPLANTOL: Nachhaltigkeit für die Produktion Pflanzenstärkung für den Profieinsatz

Auch für Produktion heute bereits an morgen denken

Auch 2019 werden weitere Pflanzenschutzmittel-Zulassungen auslaufen.


Die Bioplant Naturverfahren GmbH ist ein starker System-Partner für den erfolgreichen Umstieg.
In unserem dreijährigen Gemeinschaftsprojekt mit der Anbaugemeinschaft Bio-Zierpflanzen zeigte sich, dass eine Bio-Zierpflanzen-Produktion leicht machbar ist (siehe Fachpresse). Durch das lang erprobte Produktionskonzept mit Biplantol ist eine erhebliche Reduktion chemischer Pflanzenschutzmittel und die damit verbundene Kostenersparnis sowie Arbeitssicherheit für jeden Gartenbaubetrieb einfach umsetzbar. Der Schritt zur Umstellung auf eine Bioproduktion rückt somit in greifbare Nähe.
Biplantol-Produkte wirken vitalitätssteigernd und stärkend gegen pilzlichen und tierischen Schadbefall. Durch die Kräftigung und Stärkung wird die Pflanze stresstoleranter. Die Symbiose zwischen Pflanze und Bodenorganismen wird gefördert, so dass sich die Pflanzen optimal entwickeln können. Vitalere Pflanzen lassen sich besser vermarkten.

Alle Biplantol-Produkte entsprechen der EG-Öko-Verordnung VO (EG) 834/2007 und der EG-Öko-Verordnung VO (EG) 889/2008 und sind für den Bioanbau zugelassen. Die Produkte sind in der FiBL-Betriebsmittelliste gelistet.

3 starke Partner für Ihren Erfolg:
- „mehr Gesundheit“ BIPLANTOL® agrar die universelle Stärkung für Pflanzen
- „weniger Pilze“ BIPLANTOL® mykos V forte die Stärkung gegen Pilzbefall
- „kaum Schädlinge“ BIPLANTOL® contra x2 forte die Stärkung vor Schadinsekten

www.biplantol.com
Bioplant Naturverfahren GmbH - Carl-Benz-Str. 4 - 78467 Konstanz, Deutschland
Info-Hotline: +49 (0)7531 60473 - Fax +49 (0)7531 52240
IPM Halle 3, Stand 3A69

Unternehmensprofil

Bioplant Naturverfahren GmbH
Das Unternehmen und das Komplexmittel Biplanto
Die Bioplant Naturverfahren GmbH wurde 1984 mit Sitz in Konstanz am Bodensee gegründet und ist führender Hersteller homöopathischer Pflanzenstärkungsmittel. Das inhabergeführte Familienunternehmen beschäftigt heute acht Mitarbeiter und kann auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurückblicken. Gute Erfolge und ein ständig wachsender Kundenkreis bestätigen die Qualität unserer Arbeit und Forschung.

Homöopathie funktioniert auch bei Pflanzen
Der Einsatz von Homöopathie ist allgemein aus der Human- und Tiermedizin bekannt. Dass Homöopathie auch bei Pflanzen entscheidend zu deren Gesundheit beitragen kann und inzwischen verbreitet angewendet wird, ist für viele dennoch relativ neu.
Das homöopathische Komplexmittel Biplantol wurde von Konrad Würthle, Drogist und Naturforscher aus Konstanz, anlässlich der Waldsterbensdebatte in den 70er und 80er Jahren zur Sanierung von Bäumen entwickelt und basiert u.a. auf den biochemischen Funktionsmitteln nach Dr. Schüßler und den Erfahrungen der Naturheilkunde beim Menschen.
Grundlage für die daraus entstandene Biplantol-Produktserie ist eine Kombination aus natürlichen Pflanzenauszügen, Mineralien und Spurenelementen in homöopathisch-dynamisierter Form (D6-D100). Biplantol ist ein biochemischphysikalischer Komplex und weder ein Pflanzenschutzmittel, noch Düngemittel in klassischer Form, sondern ein feinstoffliches Funktionsmittel zur Steuerung biologischer Vorgänge (funktionale Steuerung von Lebens- und Austauschprozessen). Aufgrund seiner Eigenstruktur wirkt Biplantol regulierend auf den Stoffwechsel der Pflanze und unterstützt die natürlichen Lebensvorgänge im Boden. Die in Biplantol enthaltenen Stoffe entfalten bei der Dynamisierung in verschiedenen homöopathischen Stufen „potenzierte“ Wirkung.
Dieses Phänomen fördert den Aufbau von Resistenzmechanismen in der Pflanze.

www.biplantol.com