Diepholzer Straße 173
DE 49377 Vechta
Ansprechpartner
Frau Ulrike Wichmann
  • +49444199970
  • +494441999770
  • E-Mail
Produkte und Messeneuheiten

Ab 2019: Bessere Standards durch eigene Kokosaufbereitung

Ab 2019: Bessere Standards durch eigene Kokosaufbereitung
Neuheit

Gramoflor hat ein eigenes Verfahren entwickelt, um den Rohstoff Cocopeat zukünftig in den eigenen Produktionswerken unter kontrollierten und somit umweltverträglicheren Bedingungen aufzuarbeiten.
Dadurch können drei Qualitätstypen angeboten werden und die Kontinuität der chemischen und physikalischen Eigenschaften wird verbessert. 

 

Unternehmensnews

Gut kombiniert - Torf reduziert!

Gut kombiniert - Torf reduziert!

Das Substratunternehmen Gramoflor aus Vechta verfügt über eigene Torfgewinnungsflächen in Norddeutschland, über eine eigene Holzfaseranlage und wird zudem bald in der Lage sein, den Rohstoff Kokos selbst aufzubereiten. Dadurch kann Gramoflor mit weiteren Vorteilen in Bezug auf Qualität, Umweltverträglichkeit und Preis-Leistung punkten.

Es ist also die Kombination der drei Hauptrohstoffe Torf, Holzfaser und Kokos, die ein torfreduziertes Substrat zum Erfolg bringt.
Der Gramoflor Geschäftsführer Josef Gramann erklärt: „In der Aussage Gut kombiniert – Torf reduziert! steckt so viel drin, was wir unseren Kunden auch weiterhin an Empfehlungen für einen nachhaltigen und auch effektiven Weg der Torfreduzierung mitgeben möchten. Nachwachsende Rohstoffe wie die Holzfaser und nun vermehrt auch Kokos aus einer umweltverträglichen Aufbereitung sind hier auf jeden Fall die Mittel der Wahl.“

Unternehmensprofil

Das Substratunternehmen Gramoflor vereint unter einem Dach:

  • Herstellung von hochwertigen Substraten und Blumenerden für den nationalen und internationalen Produktionsgartenbau und den Fachhandel
  • Verantwortungsbewusste Torfgewinnung & Einsatz von nachwachsenden Substratrohstoffen. Seit 2018: Holzfaser aus eigener Produktion - mit modernster Refinertechnik! Ab 2019: Cocopeat aus eigener Aufbereitung!
  • Vertrieb von Qualitätssubstraten und damit verwandten Produkten inklusive kompetente und engagierte Fachberatung vor Ort beim Kunden
  • Regenerierung von ehemals bewirtschafteten Moorflächen zu lebenden Hochmooren.