Wischenstr. 7
DE 26188 Jeddeloh 1
Produkte und Messeneuheiten

Zepeti®: Endlich eine Rose ohne Diva-Allüren

Zepeti®: Endlich eine Rose ohne Diva-Allüren
Neuheit

Wenn man diese Rose sieht, denkt man sofort: „Wow, ist die echt?“ Ja, sie ist es. Sie sieht aus wie gemalt mit ihren vielen roten Blüten. Und die Blätter glitzern und glänzen in dunkelgrün. Ohne Flecken, ohne Rost, ohne all die schrecklichen Rosenkrankheiten dieser Welt.

Von Weitem könnte man glauben, dass sie künstlich ist. So etwas hat es noch nicht gegeben: Immer Blüten, immer gesund, immer wow. Kein Wunder, denn diese Rose ist nicht von schlechten Eltern: Die Mutter ist eine Zwergrose, die endlos blüht und der Vater die beste Knock-Out Rose® und kerngesund. Ein Must-Have für alle Rosen-Liebhaber, die keine Diva-Allüren im Garten mögen.

zu Jeddeloh Pflanzenhandels-GmbH im MEDIA CENTER

Wenn man diese Rose sieht, denkt man sofort: „WOW! Ist die echt?“ Ja, sie ist es! Sie sieht aus wie gemalt mit ihren vielen roten Blüten. Und die Blätter glitzern und glänzen in dunkelgrün. Ohne Flecken, ohne Rost, ohne all die schrecklichen Rosenkrankheiten dieser Welt. Von Weitem könnte man glauben, dass sie künstlich ist! So etwas hat es noch nicht gegeben: Immer Blüten, immer gesund, immer wow! Kein Wunder, denn diese Rose ist nicht von schlechten Eltern: Die Mutter ist eine Zwergrose, die endlos blüht und der Vater die beste Knock-Out Rose® und kerngesund. Ein MUST-HAVE für alle Rosen-Liebhaber, die keine Diva-Allüren im Garten mögen!
Fotograf: zu Jeddeloh Pflanzen
Den Trend zum City Gardening bedient die Baumschule mit der neuen Vaccinium angustifolium BerryBux® im P 10,5 Kulturtopf. Die Mini-Blaubeerpflanzen sehen mit ihren extrem vielen Blüten im Frühjahr nicht nur dekorativ aus und machen eine gute Figur im Balkonkasten, sondern locken auch Bienen an. Außerdem sind die Pflanzen eine Alternative zur traditionellen Buxhecke. Denn wie der Name schon verrät, sehen sie dem Buxus zum Verwechseln ähnlich.
Fotograf: zu Jeddeloh Pflanzen
Bienen und Insekten, die bestäuben, gehören zu den wichtigsten Tieren. Denn 80 Prozent unserer Pflanzen in der Landwirtschaft müssen bestäubt werden. Nur wenn es Bienen & Co gut geht, dann geht es auch uns gut! Diese Botschaft nehmen sich mittlerweile viele Gartenbesitzer zu Herzen. Sie wollen die richtigen Pflanzen für ihr grünes Wohnzimmer kaufen um damit einen wichtigen Beitrag zum Insekten-Schlaraffenland leisten! Mit dem Bee Happy® Sortiment gelingt es Gartencentern dieses Thema in den Fokus zu rücken. Das Sortiment beinhaltet nur die Gehölze, die als eindeutig bienenfreundlich eingestuft werden. Alle Pflanzen werden nach zertifizierten MPS Kriterien kultiviert. Bedruckte Europaletten-Hussen als Warenträger - in leuchtend gelb, kombiniert mit dem Bee Happy® Logo und ansprechenden Nahaufnahmen von Bienen beim Bestäuben - locken Kunden an.
Fotograf: zu Jeddeloh Pflanzen
Unternehmensnews

Mit hauseigener Druckerei Kundenwünsche erfüllen

Mit hauseigener Druckerei Kundenwünsche erfüllen

Das Unternehmen zu Jeddeloh Pflanzen ist mehr als nur eine Baumschule, die Qualitätspflanzen produziert. Der Kunde bekommt hier auch eine Menge an Marketing-Dienstleistung geboten. Die Ware wird professionell aufbereitet und Pflanzen-Marken mit begleitenden Marketingkampagnen werden entwickelt. Jetzt setzt das Unternehmen mit seiner hauseigenen Druckerei noch mehr auf kundenindividuelle Serviceleistungen und bietet Gartencentern einzigartige Differenzierungsmöglichkeiten, die auf der IPM vorgestellt werden (Halle 7, Stand D 18).

Mit dem Eigenlabel für Pflanzenqualität bürgen und Vertrauen schaffen
Ein buntes Durcheinander an Töpfen und Etiketten macht es für Gartencenter oft schwer, die Ware ansprechend zu präsentieren. Rote, gelbe und grüne Label unterschiedlicher Lieferanten treffen sich gemeinsam auf dem Alutisch und geben ein eher unstrukturiertes Bild ab. Dabei spielt die Präsentation bei der Kaufentscheidung eine entscheidende Rolle. Vor allem, wenn sich Kunden wenig mit Pflanzen auskennen. Auch qualitativ hochwertige Ware hebt sich dann nur schwer von Aktions-CC’s ab. Ware aus einem Guss – in gleicher Aufmachung – schafft dagegen Ordnung im Gartencenter und unterstreicht die gute Qualität. Baumschule zu Jeddeloh Pflanzen macht es möglich, dass nun Gartencenter mit ihrem eigenen Namen für die gute Warenqualität bürgen können – mit hauseigenen Etiketten – gestaltet nach den individuellen Kundenwünschen. Das schafft Vertrauen und bindet Kunden.

Unternehmensprofil

Das Unternehmen – Qualität aus eigener Produktion

Wir beweisen seit über 80 Jahren Kompetenz im Bereich der Produktion und des Vertriebes von Baumschulpflanzen. Heute gehört unser Unternehmen zu den führenden Container-Baumschulen und Voll-Sortimentern Europas. Im Herzen des deutschen Anbaugebietes „Ammerland“ kultivieren wir wertvolle Laub- und Nadelgehölze, Rhododendren, Rosen und Stauden. Als Komplett-Dienstleister sind wir bekannt für Qualitätspflanzen aus eigener Produktion, exzellenten Kundenservice vor Ort und am Telefon sowie professionelles Marketing.

Was wir bieten

  • Wir sind Vollsortimenter (Laub-, Nadelgehölze, Rosen, Stauden, Obstgehölze)
  • Konstante, uniforme, starke Qualität aus eigener Produktion – Qualität aus Deutschland
  • 80% Eigenproduktion, 20% Produktion durch feste Vertragsanbaupartner
  • Regelmäßige Betreuung durch kompetente Fachberater vor Ort und am Telefon
  • Nachhaltige, ökologische Produktion mit MPS-Zertifizierung
  • Innovative Markenprodukte und Neuheiten
  • Aufwendig und erfolgreich vermarktete Produkte wie Endless Summer®, BrazelBerry®, XXL-Pflanzen, Botanico®, etc.
  • Alle Pflanzen sind mit attraktiven Bild-Etiketten inkl. Endverbraucherinformationen ausgestattet
  • Einkaufshilfe für Gartencenter: wöchentliche Bild-Angebote mit den besten verkaufsfertigen Pflanzen per E-Mail und im Online-Shop
  • Marketing-Service: Kostenlose Erstellung von Werbetexten und dazugehöriges Bildmaterial für Werbebeilagen, Internetauftritte, Poster, Infotafeln etc.
  • Ausgefeilte Logistik

Nachhaltige & ökologische Produktion
Für unsere umweltfreundliche Kultivierung haben wir das MPS–Zertifikat erhalten. An diesem Zeichen erkennt der Kunde, dass die Pflanze mit besonders geringem Einsatz von Pflanzenschutz- und Düngemitteln sowie Wasser herangezogen wurde. Das Beregnungswasser wird bei uns aufgefangen, in Teichen gespeichert und bei Bedarf wieder verregnet (Wasserrecycling). Der Ernährungszustand der Pflanzen wird durch regelmäßige Substratproben überprüft und entsprechend dem Analysenergebnis nachgedüngt. Pflanzenschutz wird nur nach Erreichen der wirtschaftlichen Schadensschwelle durchgeführt. Durch Abdeckung mit Folie konnte der Herbizid-Einsatz erheblich reduziert werden. Das MPS Label ist international anerkannt und wird in mehr als 50 Ländern eingesetzt.

Wir sind stolz auf unsere umweltfreundliche Produktion „Made in Germany“!

Professionelles Marketing
Anders als die meisten Baumschulen verfügen wir über eine eigene Marketing-Abteilung mit kompetentem Fachpersonal, spezialisiert auf strategische Markenführung, PR, Grafikdesign, Online-Marketing und Produktmanagement. Wir entwerfen kundenindividuelle Etiketten und passende Stecktafeln für alle Pflanzen. Für unsere Marken und Konzepte bieten wir außerdem informatives und modern gestaltetes POS-Material an, um die Vorteile und den Mehrwert gezielt im Markt zu platzieren. Unsere Marken-Artikel werden professionell auf allen Kommunikations-Kanälen beworben – in Form von Anzeigen in bekannten Zeitungen und Zeitschriften, Presseartikeln in bekannten Medien, Fernsehberichten und Postings auf gängigen Social-Media-Kanälen.Dies trägt entscheidend zur Marken-Bekanntheit bei und schafft Vertrauen beim Endverbraucher.

Unsere hauseigene Druckerei
Exklusiv bei zu Jeddeloh Pflanzen: Unsere interne Druckerei, welche auf Knopfdruck personalisierte Etiketten passend zu jedem Kunden-Auftrag drucken kann. Mit dieser neuen Just-In-Time Methode können wir Pflanzetiketten genau auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten produzieren. Egal, ob eigene Schriftart, Logo, Artikelnummern - wir kreieren ein Etikett genau nach individuellen Wünschen. Mit einer einheitlichen Etikettierung kann sich das Gartencenter  so vom Wettbewerb differenzieren und mit seinem Namen für die Pflanzenqualität bürgen.

 

Kontakt-/ Terminanfrage